wer wir sind...
 


KOLLEKTIV24

SWANTJE, CHRIZ, NUNCIO, STYLERWACK & SHIZZO FRANIK, um 2011

WER WIR SIND:
Das KOLLEKTIV24, gegründet im September 2003 in Schleswig, begann als loser Bund diverser Hip Hop Künstler, die sich kreativ austoben wollten. Es waren DJ's, Beatboxer, Rapper, Produzenten bzw. Beatbastler und Graffiti Maler dabei. Es dauerte nicht lange und ein paar MC's, zwei DJ's, eine Sängerin und ein Produzent begannen, als Band zu agieren und unter dem namen KOLLEKTIV24 Musik zu veröffentlichen.
Da es eher ein offener Verein, als eine Band war, hat sich die Besetzung immer wieder mal geändert, doch in einer mehr oder weniger gleichen Formation gab es diverse Live Auftritte und jede Menge Musik, Kollaborationen mit anderen Künstlern, Soloalben und Musikvideos.
Im Laufe der Jahre kamen und gingen immer neue Leute, doch es kam zu keinem Crew Album.
Im Jahr 2010 haben sich die letzten aktiven Mitglieder Nuncio, Swantje, Shizzo Franik und Chriz ein letztes Mal aufgerafft, den Rapper Stylerwack mit in das kollektive Boot geholt und beschlossen etwas zu machen, was das Kollektiv in acht Jahren nicht geschafft hat: Ein Crew Album aufnehmen!
Nach einem Jahr Arbeit war das Album fertig und das Debüt trägt den passenden Namen "Das Kollektiv schlägt zurück".
Nach dem erfolgreichen Release und einer Single samt Video beschloss das Kollektiv24, die neugewonnene Aufmerksamkeit zu nutzen und ein weiteres Album aufzunehmen. So wurde der Neumünsteraner Rapper trac 
im Jahr 2011 als Verstärkung in die kollektive Runde aufgenommen. 2014 erscheint das zweite offizielle Album "Zweivier".



NUNCIO, SHIZZO FRANIK und TRAC, um 2013

 
 
 
http://www.kollektiv24.de